Filterfunktion erweitern

Folgen

Frage: 

Ist es möglich einen Filter zu erstellen, der die Passwörter ausgibt, welcher ein oder mehrere Benutzer, mit bestimmten Berechtigungen auf diesen Datensatz, hat?

Antwort:

Erweiterung des Filters

Die Erweiterung des Filters erfolgt über den Button Filter in der Ribbon.

Als Nächstes klickt man auf Filter bearbeiten.
Nun hat man die Option weitere Filtergruppen hinzuzufügen.
Zum Beispiel: Gültigkeit, Rechte, Sichtschutz, Siegel, uvm.

Wählt man beispielsweise Rechte aus und bestätigt das mit dem Button Filtergruppe hinzufügen, so wird der Filter um diese Funktion erweitert.

Nachdem das durchgeführt wurde, muss man den Bearbeitungsmodus wieder verlassen, indem man auf Bearbeitung schließen klickt.

Der Filter kann nun gesetzt und mit Filter anwenden bestätigt werden.

Anwenden des Filters

Befindet man sich nun im Filter und hat den Bearbeitungsmodus wieder geschlossen so hat man nun die Möglichkeit (in dem Fall) nach Rechten zu filtern.

Rechtefilter.png

So kann man sich beispielsweise die Datensätze anzeigen lassen, welche der Rolle Einkauf zugeordnet sind und auf welche sie nur das Lesen Recht besitzen.

Auch das Negieren des Filters ist möglich. Wenn der Benutzer die Einstellung
Kann Filter-Negierung verwenden und in der Ribbon im Filter Filternnegierung erlauben aktiviert ist. So kann nun durch erneutes klicken auf das Kästchen der Filter negiert werden.

So kann zum Beispiel folgendes Szenario abgebildet werden. 

Zeige mir alle Datensätze, welche für einen Benutzer sichtbar sind (Lesen Recht), worauf er aber kein Exportieren Recht besitzt.

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare